Erklärung zum Datenschutz (EU)

Erklärung zum Datenschutz (EU)

Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt am 2. Mai 2024 aktualisiert und gilt für Bürger und Personen mit ständigem Wohnsitz im Europäischen Wirtschaftsraum und der Schweiz.

In dieser Datenschutzerklärung erklären wir, was wir mit den Daten, die wir über dich via https://123helikoptervluchten.nl/de gesammelt haben, tun. Wir empfehlen Ihnen, dieses Dokument sorgfältig zu lesen. Während unserer Verarbeitung entsprechen wir den gesetzlichen Anforderungen. Dies bedeutet unter anderem:

  • Wir geben klar die Zwecke für die wir persönliche Daten verarbeiten, an. Dies geschieht durch diese Datenschutzerklärung.
  • Wir zielen darauf ab, unsere Sammlung von persönlichen Daten auf jene persönlichen Daten zu beschränken, die aus legitimen Gründen benötigt werden.
  • Wir werden zunächst dein explizites Einverständnis einholen, wenn dies notwendig sein sollte, um deine persönlichen Daten zu verarbeiten.
  • Wir unternehmen angemessene Sicherheitsmaßnahmen um deine persönlichen Daten zu schützen und verlangen dies ebenso von Parteien, die persönliche Daten in unserem Auftrag verarbeiten.
  • Wir respektieren Ihr Recht auf Einsichtnahme, Berichtigung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.

Wenn du Fragen hast oder wissen möchtest, welche persönlichen Daten wir über dich haben, kontaktiere uns bitte.

1. Zweck, Daten und Aufbewahrungsfrist

Wir können personenbezogene Daten für eine Reihe von Zwecken im Zusammenhang mit unserer Geschäftstätigkeit sammeln oder erhalten, darunter die folgenden: (zum Vergrößern anklicken)

2. Weitergabe an andere Parteien

Wir geben diese Daten nur an Auftragsverarbeiter und andere Dritte weiter, für die eine Zustimmung eingeholt werden muss.

Verarbeiter

Name: Google Analytics
Land: 
Zweck: 
Name: Google Tag Manager
Land: 
Zweck: 

Drittanbieter

Name: Trengo
Land: Niederlande
Zweck: Chat- und CRM-Funktionen
Verabredungen: [Daten] Name: YouTube
Land: [Land]
Zweck: 
Verabredungen: [Daten] Name: Microsoft Klarheit
Land: [Land]
Zweck: 
Verabredungen: [Daten]

3. Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Für mehr Informationen über Cookies schaue bitte unter unseren Cookie-Richtlinien nach. 

4. Offenlegungspraktiken

Wir legen personenbezogene Daten offen, wenn wir gesetzlich oder per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet sind, z. B. auf Anforderung einer Strafverfolgungsbehörde, soweit dies im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen zulässig ist, um Auskünfte zu erteilen, oder für eine Untersuchung in einer Angelegenheit, die öffentliche Sicherheit betrifft.

Wenn unsere Website oder unser Unternehmen im Rahmen einer Fusion oder Übernahme übernommen oder verkauft wird, können deine Daten unseren Beratern und potenziellen Käufern offengelegt und an die neuen Eigentümer übermittelt werden.

Wir verfügen über eine Datenverarbeitungsvereinbarung mit Google.

Google darf die Daten nicht für andere Google-Dienste verwenden.

Die Einbeziehung der vollständigen IP-Adresse ist von uns blockiert.

5. Sicherheit

Wir sind der Sicherheit persönlicher Daten verpflichtet. Wir unternehmen angemessene Sicherheitsmaßnahmen um Missbrauch von und unautorisierten Zugriff auf persönliche Daten zu begrenzen. Dies stellt sicher, dass nur notwendige Personen Zugriff auf Ihre Daten erhalten, dieser Zugriff geschützt ist und dass unsere Sicherheitsmaßnahmen regelmäßig geprüft werden.

6. Websites von Drittanbietern

Diese Datenschutzerklärung gilt nicht für Websites von Drittparteien, die durch Links auf unserer Website verbunden sind. Wir können nicht garantieren, dass diese Drittanbieter Ihre persönlichen Daten in verlässlicher oder sicherer Weise behandeln. Wir empfehlen dir die Datenschutzerklärungen dieser Websites vor deren Nutzung zu lesen.

7. Ergänzungen zu dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns das Recht vor, Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorzunehmen. Es wird empfohlen, diese Datenschutzerklärung regelmatigmäßig zu lesen, um sich über Änderungen zu informieren. Darüber hinaus informieren wir Sie wo immer möglich.

8. Zugriff und Bearbeitung deiner Daten

Wenn du Fragen hast oder wissen möchtest, welche persönlichen Daten wir über dich haben, kontaktiere uns bitte. Du kannst uns mittels der unten stehenden Informationen erreichen. Du hast die folgenden Rechte:

  • Du hast das Recht zu wissen, warum deine persönlichen Daten gebraucht werden, was mit ihnen passiert und wie lange diese verwahrt werden.
  • Zugriffsrecht: Du hast das Recht deine uns bekannten persönlichen Daten einzusehen.
  • Recht auf Berichtigung: Du hast das Recht wann immer du wünscht, deine persönlichen Daten zu ergänzen, zu korrigieren sowie gelöscht oder blockiert zu bekommen.
  • Wenn du uns dein Einverständnis zur Verarbeitung deiner Daten gegeben hast, hast du das Recht dieses Einverständnis zu widerrufen und deine persönlichen Daten löschen zu lassen.
  • Recht auf Datentransfer deiner Daten: Du hast das Recht, alle deine persönlichen Daten von einem Verantwortlichen anzufordern und in ihrer Gesamtheit zu einem anderen Verantwortlichen zu transferieren.
  • Widerspruchsrecht: Du kannst der Verarbeitung deiner Daten widersprechen. Wir entsprechen dem, es sei denn, es gibt berechtigte Gründe für die Verarbeitung.

Bitte stelle sicher, dass du immer klar siehst, wer du bist, sodass wir sicher sein können, nicht die Daten der falschen Person zu bearbeiten oder zu löschen.

9. Eine Beschwerde übermitteln

Wenn du nicht zufrieden mit der Art und Weise bist, in der wir (deine Beschwerde) die Verarbeitung deiner persönlichen Daten handhaben, hast du das Recht eine Beschwerde an die Datenschutzbehörde zu richten.

10. Kontaktdaten

123Helikopterflüge
Vliersingel 30
Niederlande
Website: https://123helikoptervluchten.nl/de
E-Mail: info@123helikoptervluchten.nl
Telefonnummer: 070-7007878

Anhang

WooCommerce

Dieser Mustertext enthält die Grundlagen darüber, welche personenbezogenen Daten Ihr Shop erheben, speichern und weitergeben darf und wer Zugriff auf diese Daten haben darf. Je nachdem, welche Einstellungen aktiviert sind und welche zusätzlichen Plugins verwendet werden, können die spezifischen Informationen, die von Ihrem Shop weitergegeben werden, variieren. Wir empfehlen Ihnen, sich von einem Juristen beraten zu lassen, wenn Sie entscheiden, welche Informationen Sie in Ihre Datenschutzrichtlinie aufnehmen wollen.

Wir sammeln Informationen über Sie während des Bestellvorgangs in unserem Shop.

Was wir sammeln und speichern

Wenn Sie unsere Website besuchen, erfassen wir die folgenden Daten:

  • Von Ihnen angesehene Produkte: Wir verwenden diese Daten zum Beispiel, um Ihnen Produkte anzuzeigen, die Sie kürzlich angesehen haben.
  • Standort, IP-Adresse und Browsertyp: Wir verwenden diese Daten, um Steuerzuschläge und Versandkosten zu berechnen.
  • Lieferadresse: Wir bitten Sie, diese Informationen einzugeben, damit wir z. B. die Versandkosten berechnen können, bevor Sie eine Bestellung aufgeben, und die Bestellung dann an Sie versenden können!

Wir verwenden Cookies auch, um Produkte in Ihrem Einkaufswagen zu speichern, während Sie auf unserer Website surfen.

Hinweis: Sie können Ihre Cookie-Richtlinie detailliert beschreiben und hier einen Link zu diesem Abschnitt hinzufügen.

Wenn Sie Produkte bei uns kaufen, bitten wir Sie um Informationen wie Ihren Namen, Ihre Rechnungsadresse, Ihre Lieferadresse, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer, Ihre Kreditkarten-/Zahlungsdaten und optionale Kontoinformationen wie einen Benutzernamen und ein Passwort. Wir verwenden diese Informationen für die folgenden Zwecke:

  • Um Ihnen Informationen über Ihr Konto und Ihre Bestellung zu senden
  • Zur Beantwortung Ihrer Anfragen, einschließlich Erstattungen und Beschwerden
  • Verarbeitung von Zahlungen und Verhinderung von Betrug
  • So richten Sie Ihr Konto für unseren Shop ein
  • Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtungen, z. B. zur Berechnung von Steuern
  • Verbesserung unseres Einzelhandelsangebots
  • um Ihnen Marketingnachrichten zu senden, wenn Sie dies wünschen

Wenn Sie ein Konto einrichten, werden Ihr Name, Ihre Adresse, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Telefonnummer verwendet, um bei künftigen Bestellungen automatisch die Angaben an der Kasse auszufüllen.

Im Allgemeinen speichern wir Informationen über Sie so lange, wie wir sie für den Zweck benötigen, für den wir sie sammeln und verwenden. Wir sind nicht gesetzlich verpflichtet, sie aufzubewahren. Zum Beispiel bewahren wir Bestellinformationen für XXX Jahre für Steuer- und Buchhaltungszwecke auf. Zu diesen Daten gehören Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse sowie Ihre Rechnungs- und Lieferadresse.

Wir speichern auch Kommentare oder Bewertungen, wenn Sie diese hinterlassen.

Wer aus unserem Team hat Zugang

Die Mitglieder unseres Teams haben Zugang zu den Informationen, die Sie uns übermittelt haben. Zum Beispiel haben sowohl Administratoren als auch Store Manager Zugang zu:

  • Bestellinformationen, wie gekaufte Produkte, Kaufdatum und Lieferadresse, und
  • Kundeninformationen, wie Name, E-Mail-Adresse, Versand- und Zahlungsinformationen.

Unsere Teammitglieder haben Zugang zu diesen Informationen, um Bestellungen abzuschließen, Bestellungen zu bearbeiten, Rückerstattungen auszustellen und Sie zu unterstützen.

Was wir mit anderen teilen

Wir teilen Daten mit Google Analytics, Google Tag Manager, Mollie als Gateway für Zahlungen, Stripe für Apple Pay-Zahlungen und Trengo für Chat und CRM-Kommunikation. 

Zahlungen

Wir akzeptieren Zahlungen über iDEAL, Creditcard & Klarna. Bei der Abwicklung von Zahlungen werden einige Daten an iDEAL, Creditcard oder Klarna übertragen. Dazu gehören Informationen, die für die Bearbeitung oder Unterstützung der Zahlung erforderlich sind, wie der Gesamtbetrag des Kaufs und Rechnungsdetails.

 

Solide Sicherheit

Welche persönlichen Daten wir sammeln und warum wir sie sammeln

Cookies

Vorgeschlagener Text: Ein Cookie mit dem Namen "itsec_interstitial_browser" wird erstellt, um den Anmeldevorgang eines Benutzers zu verfolgen und verbesserte Sicherheitsfunktionen zu implementieren.

Sicherheits-Logs

Vorgeschlagener Text: Die IP-Adresse von Besuchern, die Benutzer-ID von angemeldeten Benutzern und der Benutzername von Anmeldeversuchen werden bedingt protokolliert, um nach bösartigen Aktivitäten zu suchen und die Website vor bestimmten Arten von Angriffen zu schützen. Beispiele für Bedingungen, unter denen eine Protokollierung erfolgt, sind Anmeldeversuche, Abmeldeanfragen, Anfragen für verdächtige URLs, Änderungen am Inhalt der Website und Passwortaktualisierungen. Diese Informationen werden 15 Tage lang aufbewahrt.

Mit wem wir Ihre Daten teilen

Wenn der Sicherheitscheck ausgeführt wird, wird solidwp.com kontaktiert, um festzustellen, ob die Website TLS/SSL-Anfragen unterstützt. Im Rahmen dieses Prozesses werden keine persönlichen Daten an solidwp.com gesendet. Anfragen an solidwp.com enthalten die URL der Seite. Einzelheiten zu den Datenschutzbestimmungen von solidwp.com finden Sie in der SolidWP-Datenschutzrichtlinie.

Vorgeschlagener Text: Diese Website wird vom SolidWP Site Scanner auf potenzielle Malware und Schwachstellen gescannt. Wir senden keine persönlichen Informationen an den Scanner; allerdings könnte der Scanner während des Scans persönliche Informationen finden, die öffentlich gepostet wurden (z. B. in Kommentaren).

Um die Integrität der Dateien zu gewährleisten, zieht Solid Security Daten von wordpress.org, solidwp.com, ithemes.com und amazonaws.com ab. Es werden keine persönlichen Daten an diese Websites gesendet. Anfragen an wordpress.org umfassen die WordPress-Version, das Gebietsschema der Website, eine Liste der installierten Plugins und eine Liste der Versionen der einzelnen Plugins. Anfragen an solidwp.com und amazonaws.com enthalten die installierten SolidWP-Produkte und deren Versionen. Einzelheiten zu den Datenschutzrichtlinien von wordpress.org finden Sie in der WordPress-Datenschutzrichtlinie. Einzelheiten zu den Datenschutzbestimmungen von solidwp.com finden Sie in der SolidWP-Datenschutzrichtlinie. Anfragen an amazonaws.com dienen dazu, von SolidWP hinzugefügte und verwaltete Inhalte abzurufen, die unter die Amazon Web Services-Datenschutzrichtlinie.

Wie lange wir Ihre Daten aufbewahren

Vorgeschlagener Text: Die Sicherheitsprotokolle werden 15 Tage lang aufbewahrt.

Wohin wir Ihre Daten senden

Vorgeschlagener Text: Diese Website ist Teil eines Netzwerks von Websites, die sich gegen verteilte Brute-Force-Angriffe schützen. Um diesen Schutz zu ermöglichen, wird die IP-Adresse von Besuchern, die versuchen, sich auf der Website anzumelden, mit einem von solidwp.com bereitgestellten Dienst geteilt. Einzelheiten zur Datenschutzpolitik finden Sie in der SolidWP-Datenschutzrichtlinie.